03.08.2020

Pumpversuch bei der Moosachöffnung in Freising geglückt

Um bei der Freilegung der Moosach die Innenstadt im Bereich der oberen Hauptstraße vor Hochwasser zu schützen, wurden drei Rohrschachtpumpen inklusive eines 600 Meter langen PE-Rohrsystems verlegt. Bei eintretenden Hochwasser können immer zwei Pumpen gleichzeitig betrieben werden, dabei wird eine maximale Förderleistung von 1000 Liter pro Sekunden erreicht. Sollte es zu einem Ausfall einer der Pumpen kommen, wird die Ersatzpumpe vollautomatisch in Betrieb genommen.

Copyright © 2021 Wadle Bauunternehmung GmbH