28.06.2021

Bau einer Notverbundsleitung im Süden von Holzhausen

Um auch in Zukunft die Versorgungssicherheit mit frischem Trinkwasser zu gewährleisten wurden auf einer Länge von ca. 1,2 Kilometer neue Wasserleitungen verlegt. Für die Realisierung der Verbundleitung zwischen den beiden Wasserversorgern kamen PE-HD Rohre mit einem Außendurchmesser von 180 mm sowohl für die geschlossene Bauweise (Spülbohrverfahren) als auch für die offene Bauweise zum Einsatz.

Copyright © 2021 Wadle Bauunternehmung GmbH