28.05.2020

Erneuerung einer Stützwand in Sinzing

Für die DB Netz AG wird an der ICE-Bahnstrecke Regensburg-Nürnberg auf einem Teilstück von 110 Meter Länge eine neue Stützwand errichtet.

Die anstehende Böschung mit einem Neigungswinkel von bis zu 50 Grad macht die Durchführung der Bauarbeiten zu einer besonderen Herausforderung. Für den Einbau des Betons mussten nicht nur 180 Meter Pumpleitung verlegt werden, sondern ist auch ein Höhenunterschied von über 50 Meter zu überwinden.

Copyright © 2020 Wadle Bauunternehmung GmbH