15.09.2021

Hochwasserschutzmaßnahme am Wurzelgraben in Mauern

Um für künftige Extremwetterereignisse besser gerüstet zu sein, hat sich die Gemeinde Mauern für das Errichten eines 140 Meter breiten und 4,50 Meter hohen Hochwasserschutzdamm entschieden. Damit im Hochwasserfall der Durchfluss begrenzt werden kann, wird im Schutzdamm ein Drosselbauwerk in Fertigteilbauweise integriert. Der Damm wurde als überströmbarer Damm ohne separate Hochwasserentlastung geplant.

Copyright © 2021 Wadle Bauunternehmung GmbH